Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Doch noch mal 2 Jahre :)
#1
Rainbow 
Hui,

jetzt hat der Dicke doch noch mal TÜV bekommen. Stand fast 1 Jahr rum, immer kam wieder was Neues dazu. Und dann, wenn alles fertig war, wieder was Neues. Lustig, da will man zum TÜV und auf einmal tropfen die Achswellen-Simmeringe auf BEIDEN Seiten, obwohl die erst 2 Jahre alt sind. Und lauter so lustiges Zeug.

Aber heute hat er sich gut benommen, nicht einmal das obligatorische "ölfeucht" hat er bekommen.
Ein Rückstrahler fehlte und ein Steinschlag in der WSS außerhalb des primären Sichtfelds wurden vermerkt.
Bremsen 1A - muss ich aber trotzdem nochmal bei, da das Rad schwergängig ist, das dürfte das übliche Spiel mit den Sattelbolzen sein, wo es unter der Gummitülle leicht rostet und somit der Sattel kein Spiel zum gleiten mehr hat.

Aber wow, dieses Fahrgefühl nach 1 Jahr Schlaglochhopser!
Ist ja wie Geschenk Bogen 

Beste Grüße
FLATDOWN
[Bild: flatdown-banner.png]
“Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.”
(Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, ca. 570 v.Chr. – 510 v.Chr.)
Zitieren
#2
na dann rann und schleunigst viel fahren Smile Die Öltropfen an den Achswellen waren wohl Freudentränen Grins ...viel Spaß weiterhin!
lg
jerallt

[Bild: sig2.jpg]

 3.1 SE US Bj 91 LPG 2004 mit 183 000 km gekauft, jetzt 420 000 km, davon 220 000 km auf Gas und ne Mamarazza mit ner dicken Canon
Zitieren
#3
Herzlichen Glückwunsch.
Ich kenne noch den Spuch über englische Autos: Ist kein Öl drunter, dann ist auch kein Öl drinn.  Grins
von April 1997
bis Dezember 2001  - Pontiac TS - 2,3 16V - Bj 92 - Farbe rot  (seit 2001 RiP)
seit Juli 2011            - Pontiac TS - 3,8 V6  - Bj 93 - Farbe weiß - EU Model Zzz (Dornröschenschlaf)

seit Dezember 2016 - Pontiac TS - 3,8 V6  - Bj 93 - Farbe weiß - EU Model Cruise (on the road again)


Zitieren
#4
Moin
Da hat sich die Schweißaktion doch gelohnt.
Mfg Andreas
[Bild: keckysig.jpg]
3,8 V6 LPG, Innenausstattung Bordeauxrot
über 400.000km (erster Motor)
Zitieren
#5
(27.07.2016, 17:51)Keckyponti schrieb: Moin
Da hat sich die Schweißaktion doch gelohnt.
Mfg Andreas

Stimmt, ohne Keckys Brutzeln hätte ich schon fast aufgegeben  Steine

Hat mich getestet der Ponti.
Das mit den Simmeringen war dann noch die Krönung, als eigentlich alles fertig war.
Und nochmal ran...
[Bild: flatdown-banner.png]
“Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.”
(Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, ca. 570 v.Chr. – 510 v.Chr.)
Zitieren
#6
Glückwunsch :-)
schön zu hören dass noch einer auf der Straße bleibt :-)
Bei meinem 95er waren im letzten Jahr für den TüV auch derbe Schweißarbeiten erforderlich wo ich schon Zweifel hatte mich aber dann doch für den Ponti
endschieden habe.
Gruß
Kai
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste