Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unbekannter Schlauch am Unterboden
#1
Hallo werte TransSport Experten,
ich habe gestern bei meinem Chevy die Stoßdämpfer hinten gewechselt. Dabei ist mir in der Nähe des Kompressors ein Gerät aufgefallen bei dem die Verschlauchung schon sehr marode ist.
Könnt ihr mir bitte mit euerem Expertenwissen weiterhelfen?
Worum handelt es sich hier?


besten Dank im Voraus,
Helmut


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2
Nur eine Vermutung:

Kann sein, dass hier der Luftansaugschlauch für den Kompressor ran kommt. Der hat am Ende so einen kleinen Filter dran.

Kann mich aber auch irren. Habe mir das Ganze schon lange her das letzte mal angesehen bzw. sieht es bei dir (2003er) auch ein klein wenig anders aus als bei meinem 2000er.
Zitieren
#3
Ich würde mal sagen da kommt der Schlauch dran der gleich daneben so willenlos rumhängt ;-)
Ich gehe mal davon aus dass sich das Teil nicht wesentlich gegenüber den Kompressoren beim Pontiac geändert hat, damit sollte von besagten Filter ein Schlauch abgehen der sich vor dem Kompressor teilt, einmal geht de dann auf den Kompressor um diesen über den Filter mit sauberer Luft zu versorgen und einmal auf das Ablassventil damit dieses wenn Luft abgelassen wird den Filter ausbläst
schnezi
[Bild: 16083226cl.jpg]
94er 3,1er TS US - just in work
95er 3,8er TS Canada - full options
05er Hyundai Terracan 2,9CRDi als Daily
Suzuki Marauder just 4 fun

Leben ist zeichnen ohne Radiergummi
Zitieren
#4
Hallo zusammen,
ich hatte heute wieder ein Zeitfenster um am Chevy zu basteln. Schnezi hat zu 100% recht, der Schlauch geht zum Kompressor und am T-Stück zu einem Filter der in den Innenraum ragt.
Anbei Fotos von den Teilen im ausgebauten Zustand.

Vielen Dank für die "sachdienlichen" Hinweise,
Helmut


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste