Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme beim Krümmerwechsel
#1
Photo 
Hallo zusammen,


ich hatte vor einiger Zeit ja geschrieben, dass bei mir ein Krümmertausch ansteht...gestern hab ich damit angefangen, aber nun stockt´s gerade ziemlich...

Zwei Probleme hab ich gerade:
1. Ich komm an die eine Schraube der Verbindung vorderer zu hinterer Krümmer nur ran, wenn der Luftmassenmesser ab ist...leider geht der offenbar erst ab, wenn der Krümmer ab is... Ratlos 
An dem einen Stehbolzen (der untere, hintere) ist unter der Mutter ein Halteblech mit verschraubt, das muss weg damit der Luftmassenmesser abgenommen werden kann. Das Halteblech ist aber mit dem Motor verschraubt mit 2 Schrauben Schlüsselweite 13, allerdings so, dass ich kein Werkzeug ansetzen kann weil der Krümmer zu nah dran ist. Gibt´s da ´n Trick?

2. Weiter habe ich den Kühlwasserstutzen und das EGR-Ventil abgeschraubt, in der Hoffnung an beide besagten Schrauben zu kommen... dabei habe ich ein Loch im Motorblock gefunden....s. Bild.
Normalerweise ist das Loch vom EGR-Ventil verdeckt (aber nicht abgedichtet), offenbar ist da auch schon einiges an Ölschmodder rausgelaufen...fehlt da was oder ist das normal? wohl eher nicht, oder?

LG und vorab viele Dank für Eure Hilfe!

Matthias


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
1993er Pontiac Trans Sport, 3,8l, EU-Modell, silber, Glashubdach, Originalstzustand bis auf Walker SoundFX resonator, daily driver, 257.000km
1979er ITASCA sundancer
1984er Ford LTD Crown Victoria Station Wagon, 5.0l, grau, Leder, Originalzustand
2009er Dodge Journey R/T, 2.0l TDI, schwarz
Zitieren
#2
Moin
Den Krümmer solltest du so ab bekommen.Lange verlängerungen und evtl ein Gelenk.
[Bild: keckysig.jpg]
3,8 V6 LPG, Innenausstattung Bordeauxrot
über 400.000km (erster Motor)
Zitieren
#3
Danke Dir, nach langem Würgen hab ichs geschafft...Du hast Recht, der Luftmassenmesser muss nicht unbedingt ab. Aber das Blech drüber in das auch die Gaszüge eingeclipst sind. Das ist im Weg, ich habs nicht geschafft mit diversen Verlängerungen und auch mit Gelenk...hat immer genau NICHT funktioniert. Das habe ich zunächst auch nicht abbekommen. Das Hitzeschutblecht über der Trennstelle vorderer - hinterer Krümmer muss ab, sonst geht´s nicht.
Der Krümmer ist mittlerweile raus, die beiden Schrauben an der Trennstelle der Krümmer sind natürlich abgerissen...muss ich jetzt erstmal ausbohren...hmpf...

Hat noch jemand ne Idee zu dem Loch?
Gehört da normal n Stopfen rein?

Grüsse,
Matthias
1993er Pontiac Trans Sport, 3,8l, EU-Modell, silber, Glashubdach, Originalstzustand bis auf Walker SoundFX resonator, daily driver, 257.000km
1979er ITASCA sundancer
1984er Ford LTD Crown Victoria Station Wagon, 5.0l, grau, Leder, Originalzustand
2009er Dodge Journey R/T, 2.0l TDI, schwarz
Zitieren
#4
Moin,

Das Loch muss so!
Kein Stopfen!
Gehört da hin!

Ganze Panik umsonst! ;-)

Die Krümmeschrauben gehen ab, wenn Luftfilterkasten weg ist. Nicht der Fette Knarrenkasten, etwas filigraner, Verlängerungen plus Gelenk. Muss nix weiter ab dann...

BG
Flatdown
[Bild: flatdown.png]
“Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.”
(Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, ca. 570 v.Chr. – 510 v.Chr.)
Zitieren
#5
Dank Dir, Flatdown!
Also alles super soweit...

Nun ja...ich hab nur 1/4" und 1/2"...1/2" ist zu gross, mit 1/4" hätt ich die Schrauben unmöglich aufbekommen nach 24 Jahren. Sind dann eh beide abgerissen...jetzt geht´s erstmal ans Ausbohren...

Krümmer ist draussen, allerdings...da war gar keine Krümmerdichtung verbaut...war das ab Werk original so?

VG,
Matthias
1993er Pontiac Trans Sport, 3,8l, EU-Modell, silber, Glashubdach, Originalstzustand bis auf Walker SoundFX resonator, daily driver, 257.000km
1979er ITASCA sundancer
1984er Ford LTD Crown Victoria Station Wagon, 5.0l, grau, Leder, Originalzustand
2009er Dodge Journey R/T, 2.0l TDI, schwarz
Zitieren
#6
(02.04.2017, 09:57)crownvictoria schrieb: allerdings...da war gar keine Krümmerdichtung verbaut...war das ab Werk original so?
yepp, ab Werk ohne Dichtung, beim Einbau solltest du dir aber eine Dichtung besorgen - kann sonst etwas mehr blubbern
TS-Besitzer seit Mai'93 - jemand länger dabei ?
Generell ein feines Schiffchen, will aber häufiger auch gestreichelt werden
1995er Canada-Modell 3.8L, weiß, LPG, 510tkm
1995er Canada-Modell 3.8L, rot, LPG, on the road











Zitieren
#7
Ja, ich hab natürlich schon eine...Danke!

Allerdings, nächstes Problem:
Die Pipe vom vorderen Krümmer zum EGR-Ventil ist gerissen...bei rockauto gibt es dafür anscheinen keinen Ersatz, hat jemand ne alternative Bezugsquelle?

Danke Euch!

LG,
Matthias
1993er Pontiac Trans Sport, 3,8l, EU-Modell, silber, Glashubdach, Originalstzustand bis auf Walker SoundFX resonator, daily driver, 257.000km
1979er ITASCA sundancer
1984er Ford LTD Crown Victoria Station Wagon, 5.0l, grau, Leder, Originalzustand
2009er Dodge Journey R/T, 2.0l TDI, schwarz
Zitieren
#8
Meinst du Nr 5 im Bild? Bei Rockauto eventuell


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#9
nein, ich meinte den Schnurpsel an der 11 untendran...und nein, bei rockauto gibts beide nicht, hatte ich aber auch geschrieben,, da hatte ich natürlich gleich geschaut...dort gibts nur das Ventil, also die Nummer 2.
1993er Pontiac Trans Sport, 3,8l, EU-Modell, silber, Glashubdach, Originalstzustand bis auf Walker SoundFX resonator, daily driver, 257.000km
1979er ITASCA sundancer
1984er Ford LTD Crown Victoria Station Wagon, 5.0l, grau, Leder, Originalzustand
2009er Dodge Journey R/T, 2.0l TDI, schwarz
Zitieren
#10
Den Schnurpsel mit dem alten Gewinde neu aufbauen aus'm Baumarkt?
Zitieren
#11
what? Ratlos 

wie soll das vor sich gehen?
1993er Pontiac Trans Sport, 3,8l, EU-Modell, silber, Glashubdach, Originalstzustand bis auf Walker SoundFX resonator, daily driver, 257.000km
1979er ITASCA sundancer
1984er Ford LTD Crown Victoria Station Wagon, 5.0l, grau, Leder, Originalzustand
2009er Dodge Journey R/T, 2.0l TDI, schwarz
Zitieren
#12
Habe nachgeschaut EGR Befestigung mit Schlauch ist ein Stück.

Reparatur Video

https://www.youtube.com/watch?v=883TeJxNdio


Vom Abbruch holen. In der Schweiz habe ich mir Teile vom Importeur besorgt. Der hat noch Zeugs für den Ponti:
Senag
Steinmoos 120
5627 Besenbüren
Senn Remo Autoverwertung
+41 56 677 80 10
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Krümmerwechsel beim 3,8er crownvictoria 2 1.065 24.02.2017, 08:59
Letzter Beitrag: crownvictoria



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste