Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neu hier (yogibaer) & Rote Rückleuchten, gelbe Blinker?
#1
Wohne hier bei Wien und habe mir einen Pontiac Trans-sport gekauft, äh jetzt sind es schon 3 Stück.
Da ich schon vorher mehrere US-cars hatte habe ich auch schon einige Erfahrung im Umgang mit der
us-Technik gesammelt.
Diesmal wollte ich einen seltenen joungtimer mit mehr Platz innen der noch technisch zeitgemäß ist herrichten.
Durch Zufall ist mir ein Trans-sport mit nur 68.000km der lange gestanden ist die Hände gekommen.
Will den so herrichten wie im Prospekt,
Dach in schwarz, Dachbügel und Karosserie in blau und Kunststoff unten herum in silber.
Soll ein Hingucker bei den US-car meetings werden, ...jöö schau, so einen hatte ich auch ein mal.

Suche Rücklichter:

US-tail light habe ich.
EU-Rücklichter habe ich auch,

suche siehe video:


https://www.youtube.com/watch?v=-U3KxDsks_w

baugleich: Pontiac Trans Sport
                Oldsmobile Silhouette
                Chevrolet Lumina APV
                von 1990 bis 1996

Rücklichter 3 Kammern rot unterste Kammer orange,
wer hat so etwas, wo gibt es die zu kaufen?

Mit freundlichen Grüßen

Gerhard
Zitieren
#2
Moin,

die hat Schnezi mal selber gebaut, sieh hier:

http://transsport.net/index.php/reparatu...en-blinker

Viele Grüße
FLATDOWN
[Bild: flatdown-banner.png]
“Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.”
(Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, ca. 570 v.Chr. – 510 v.Chr.)
Zitieren
#3
Morgen,

und herzlich wilkommen hier im Forum.

Wie's der Zufall so will, ist gerade heute unser Pontiac Trans Sport Stammtisch und zwar hier: http://www.da-amigos.at ab 17.00 Uhr.
Und hier sind wir auch: https://www.facebook.com/groups/154776894577247/

Wie Martin schon schrieb, handelt es sich um Rücklichter aus dem Eigenbau, die abgesehen vom Celon auch bei der Beleuchtung sehr viel Spielraum für Änderungen beinhalten. Ganz wie man eben will.
Ein schöner Satz durchgehend roter Leuchten wie sie in den USA üblich sind ist notwendig, ebenso ein Satz europäischer Leuchten, die aber durchaus beschädtigt sein können. Nur das gelbe Blinkercelon muss in Ordnung sein.

Gruß

Thomas
Zitieren
#4
Und so geht's:

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=...=1&theater
Zitieren
#5
Moin,

aber wieso Links posten die dieses Ziel haben:


Zitat:Der von dir angeklickte Link ist abgelaufen oder die Seite ist nur für eine Zielgruppe sichtbar, in der du nicht enthalten bist.

Für Leute, die sich nicht komplett durchleuchten lassen wollen, nicht sichtbar...

Gruß
FLATDOWN
[Bild: flatdown-banner.png]
“Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.”
(Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, ca. 570 v.Chr. – 510 v.Chr.)
Zitieren
#6
Vielen Dank,

für den Stammtisch war es mir schon zu spät heute wann ist der nächste?

Im facebook bin ich nicht somit kann ich dort nichts lesen.

Bis der Trans Sport  Pickerl (§57a) fähig ist wird es noch einige Zeit dauern

dann fällt mir sicher noch eine Lösung für die Rücklichter und dem Blinkercelon ein.

Oranges Blinkercelon Plastik sollte es irgendwo geben, mit Heißluft Radius biegen und will nur einmal zu den roten stückeln.

Das heißt kein Fensterl ausschneiden sondern anstückeln. Vierte Kammer rote Plastik wegschneiden und ganz durch orange

ersetzen.

Gruß

Gerhard
Zitieren
#7
Hallo Gerhard,

Stammtisch ist jeden Mittwoch ab 17.00 Uhr an der selben Adresse.

Gruß

Thomas
Zitieren
#8
Hallo Gerhard
Willkommen im Forum
So Rückleuchten habe ich einige gebaut, inzwischen aber die Produktion eingestellt
Da die EU Rückleuchten meistens recht günstig z bekommen sind im Gegensatz zj den US würde ich mir die Arbeit irgend welche Cellone zu biegen gar nicht antun, der Radius der EU-Variante passt fast perfekt in die US-Leuchten, sieh dir mal die Beschreibung aus dem Link von Flatdown dazu an
schnezi
[Bild: 16083226cl.jpg]
94er 3,1er TS US - just in work
95er 3,8er TS Canada - full options
05er Kia Sorento 2,5 CRDi als Daily
Suzuki Marauder just 4 fun

Leben ist zeichnen ohne Radiergummi
Zitieren
#9
Hallo,

Habe meine Lösung schon gefunden!
Laut Gesetz muß der Blinker in Europa ORANGE blinken.
Andere Autohersteller verwenden wegen der optik des Fahrzeuges ebenfalls rote Binkerleuchten und blinken damit ORANGE!
Die Lösung sind LED Lamperln in orange/amber.
Auto BAY 15D mit 45LED  Sockel T25  
je nach Fassung einfaden/einpolig 1156  das sind nur 21W  oder
zweifaden/zweipolig 1157  das sind 21/5W
auf ebay um 3,80 mit kostenlosem Versand.

Da ich es nicht glauben wollte habe ich es selber ausprobiert und bin sehr positiv überrascht, ja es FUNKTIONIERT!

[Bild: 23766159ku.jpg]

Auf dem Foto brennt das Bremslicht 21W weißes Lamperl und das LED-Blinkerlamperl schießt ORANGE durch das rote Cellon.
Die Rückleuchte ist die ganz rote US-Version.

[Bild: 23766160et.jpg]

Ich habe beim 1157 beide Kreise zusammen geklemmt ergibt 21 + 5 W = 26 W Blinkerleistung damits ordentlich flasht.

Die Problematik liegt noch in der mangelden Trennung der Leuchtkammern da werde ich noch eine Trennung gegen Steulicht

durchführen.  Es sind alte US Leuchten die neueren sollten schon eine bessere Trennung haben.

EU- Leuchten haben einen 6 poligen Stecker.
US-Leuchten haben einen 10 poligen Stecker.
also so nicht kompartibel.

Beste Grüße

Gerhard
Zitieren
#10
coole Lösung, aber wohl dem, der rote Leuchten eingetragen hat Smile
lg
jerallt

[Bild: sig2.jpg]

 3.1 SE US Bj 91 LPG 2004 mit 183 000 km gekauft, jetzt 440 000 km, davon 240 000 km auf Gas und ne Mamarazza mit ner dicken Canon
Zitieren
#11
Moin
Habe mein EU auch auf rote Rückleuchten umgebaut.Die Blinkerlösung habe ich anders gelöst.Habe in der Stosstange LED-Rückleuchten an der Stelle der Rückstrahler eingebaut.Da ist dann Rücklicht,Bremslicht und eben der Blinker integriert.Habe auch so ohne Probleme Tüv bekommen.
Mfg Andreas
[Bild: keckysig.jpg]
3,8 V6 LPG, Innenausstattung Bordeauxrot
über 400.000km (erster Motor)
Zitieren
#12
Die ersten Tans-Sport US-Versionen sind mit den roten Rücklichtern typisert, aber die Blinker sind in der Stoßstange 
eingebaut worden an Stelle der Rückstrahler.   Die Rückstrahler wurde dann extra am Heck aufgeklebt. (sind auch Vorschrift)
Somit waren Standlicht und Bremslicht in den 4 Kammern  US-Rücklichtern und der Blinker dann extra in der Stoßstange.

Rote Blinker könnten damals und heute NICHT eingetragen werden. 
Nur in Europa muß es ORANGE blinken.

In Österreich braucht man im Anhängerbetrieb eine zusätzliche Kontrolleuchte für die Blinkerkontrolleuchte!!
(Vorschrift seit 25Jahren hier)

Der große Vorteil bei so vieeelen Vorschriften ist, es kennst sich eh bald niemand mehr aus.- 

Mfg
Gerhard
Zitieren
#13
Tongue 
(21.11.2015, 17:00)yogibaer schrieb: Rote Blinker könnten damals und heute NICHT eingetragen werden. 
Nur in Europa muß es ORANGE blinken.

nuja, bei mir ist hinten alles komplett rot und explizit in den Papieren eingetragen, nur die Schaltung musste verändert werden, also jeweils 1 Stoplicht und 1 Blinker getrennt und nur 2 Rückleuchten statt 4 pro Seite.


Hab aber alles wieder amerikanisiert und Umschalter extra für den Tüv eingebaut  Grins  jaaa, nicht ganz legal  Skeptisch Heiligenschein
lg
jerallt

[Bild: sig2.jpg]

 3.1 SE US Bj 91 LPG 2004 mit 183 000 km gekauft, jetzt 440 000 km, davon 240 000 km auf Gas und ne Mamarazza mit ner dicken Canon
Zitieren
#14
Habe ich schon gehört das in Deutschland mehr möglich ist als in Österreich.-
Gratuliere zu den eingetragenen roten Blinkern.


Was die vielen Vorbesitzer in 24 Jahren umgebaut haben kann ich als Käufer ja nicht wissen,
auch wie der original zustand war ist eine annahme.
Die Marke Pontiac (Generalvertretung) gibt es nicht mehr.
GM will sich auch nicht erinnern, die wollen neue Autos verkaufen.
Die Vorbesitzer scheinen aus Datenschutzgründen auch nicht mehr namentlich auf.

Gruß
Gerhard
Zitieren
#15
(21.11.2015, 13:44)yogibaer schrieb: Die Lösung sind LED Lamperln in orange/amber.
Auto BAY 15D mit 45LED  Sockel T25  
je nach Fassung einfaden/einpolig 1156  das sind nur 21W  oder
zweifaden/zweipolig 1157  das sind 21/5W
auf ebay um 3,80 mit kostenlosem Versand.

Moin,

funktionieren mag das - aber zumindest in Deutschland erlischt mit diesen LED-Leuchtmitteln deine ABE (strafbar) und somit ggf. teilweise auch dein Versicherungsschutz. 
Diese LED-Leuchten haben keine Zulassung und auch deine originalen Leuchten keine Zulassung zur Verwendung mit LED-Leuchtmitteln.

Nur mal so von der rechtlichen Seite der ganzen Sache...

Viele Grüße
FLATDOWN
[Bild: flatdown-banner.png]
“Alles, was der Mensch den Tieren antut, kommt auf den Menschen wieder zurück.”
(Pythagoras, antiker griechischer Philosoph, ca. 570 v.Chr. – 510 v.Chr.)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste