Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Versand durch Cars & stripes
#1
Morgen,

mich interessiert, wie eure Erfahrungen mit dem Versand von Cars & stripes sind, auch für Sendungen innerhalb Deutschlands.

Die letzte Sendung an mich war über eine Woche unterwegs und selbst cars & stripes hat sich über die 5 Tage von Regensburg bis Wien gewundert.
Zudem hat der DHL Zusteller es nicht geschafft, das Paket in einem geöffneten Betrieb samt Schule mit Kanzlei abzugeben, sondern hat dieses in einem Abholshop hintgerlegt.

Cars & stripes hat dies zwar zur Kenntnis genommen, macht aber überhaupt keine Antalten, DHL auf diese Missstände hinzuweisen.

Gruß

Thomas
Zitieren
#2
auch Morgen,

ich hab zwar noch nie bei cars & stripes bestellt, ist aber auch unerheblich eigentlich.
Mit der Übergabe an DHL ist die Angelegenheit für den shop zunächst einmal erledigt, wie lange das Paket tatsächlich unterwegs ist, liegt ausserhalb des Einflussbereichs des Shops. Sobald Du die Mail mit der tracking-# erhälst, weiss DHL, dass ein Paket abzuholen ist. Das bedeutet nicht, dass das sich das Paket bereits in Händen von DHL befindet. Viele Shops vereinbaren eine regelmässige Abholung mit DHL, je nach Aufkommen täglich, wöchentlich, whatever. Haben sie z.B. zweitägig vereinbart, liegt Dein Paket im ungünstigsten Fall erstmal knapp 48 h, also wenn es fertig verpackt ist, nämlich wenn der DHL-Fahrer gerade weg ist.
Natürlich kannst Dich bei C & S beschweren, klar, aber einen Einfluss auf DHL werden die auch nicht haben. In Deinem Fall kommt noch erschwerend hinzu, dass Du offenbar mit einem recht lustlosen oder vielleicht auch ganz neuen, unerfahrenen Fahrer zu tun hast.
Meine Erfahrungen mit DHL sind jedenfalls zu fast 100% positiv. Insbesondere hinsichtlich Geschwindigkeit kenne ich in D keinen Logistiker der da nur annähernd ran kommt. Ist ein Paket nachmittags fertig, kann ich fast drauf wetten, dass es am nächsten Tag bei mir ankommt, egal woher in D. Da kenne ich andere Anbieter, da kann´s schon mal ne Woche dauern...
Auch im Verbund mit USPS bei Versand aus USA hatte ich mit DHL noch keine wirklichen Probleme, das ging bisher immer ratzifatzi.
Eventuell wurde Dein Paket versehentlich fehlgeleitet, das kommt schon mal vor, dann ist vorneweg ein Tag weg, wenn das Paket nicht gleich abgeholt wurde, sondern erst am 2. Tag, noch ´n Tag, hast es dann noch mit nem unerfahrenen Fahrer zu tun, hat er das Paket womöglich schon mal einen Tag dabei gehabt, wusst net, was er damit machen soll und hat´s wieder mitgenommen und erst am 2. Tag die Benachrichtigung eingeworfen, wieder ein Tag verloren und schon hätte das Paket eigentlich nur 2 Tage brauchen müssen wenn alles glatt gegangen wär.

Ich will hier DHL nicht in Schutz nehmen, aber die beschriebenen Dinge können passieren und sind mir auch schon passiert. Im Grossen und Ganzen sind sie, nach meiner Erfahrung, sowohl schnell als auch zuverlässig.

LG,
Matthias
1993er Pontiac Trans Sport, 3,8l, EU-Modell, silber, Glashubdach, Originalstzustand bis auf Walker SoundFX resonator, daily driver, 257.000km
1979er ITASCA sundancer
1984er Ford LTD Crown Victoria Station Wagon, 5.0l, grau, Leder, Originalzustand
2009er Dodge Journey R/T, 2.0l TDI, schwarz
Zitieren
#3
Morgen,

so lange C&S GLS benutzt hat - das mag auch schon etwas länger zurück liegen - liefen die Sendungen immer schnell wir der Blitz.

Zu DHL in Österreich muss ich wohl anmerken, dass die erst vor kurzem bei uns als eigenständiger Logisitker gestarten sind.
Bisher wurden die meisten für Österreich bestimmten Sendungen der österreichsichen Post zur Zusellung übergeben.

Gruß

Thomas
Zitieren
#4
also was unsere Region betrifft...GLS ist der bei dem es von Bayern nach Baden Württemberg auch mal ne Woche dauern kann...insbesondere wenn ein Wochenende dazwischen liegt isses ne Katastrophe, anscheinend müssen die jeden Montag erstmal wieder von 0 anfangen Pakete zu sortieren...
1993er Pontiac Trans Sport, 3,8l, EU-Modell, silber, Glashubdach, Originalstzustand bis auf Walker SoundFX resonator, daily driver, 257.000km
1979er ITASCA sundancer
1984er Ford LTD Crown Victoria Station Wagon, 5.0l, grau, Leder, Originalzustand
2009er Dodge Journey R/T, 2.0l TDI, schwarz
Zitieren
#5
ich kriegs immer per DHL, meist gleich einen Tag später wenn ich morgens bestelle. Ich wohne aber auch nicht weit weg, Von Wunstorf (C&S) gehts gleich auf die A2 nach Magdeburg und am nächsten Tag zu mir ;-)
lg
jerallt

[Bild: sig2.jpg]

 3.1 SE US Bj 91 LPG 2004 mit 183 000 km gekauft, jetzt 450 000 km, davon 250 000 km auf Gas
Zitieren
#6
.. also ich habe auch die Erfahrung gemacht das C&S in den letzten Jahren ganz schön "nachgelassen hat".
Anfangs bestellte man bis 14.00 Uhr und es lag teilweise nächsten morgen vor der Tür.
In letzter Zeit Mo bestellt .... dauert fast immer bis Fr bis die Teile da sind ... Kein Plan

Gruß Ralf
* aktuell Chevrolet TransSport 3,4-er Bj. 2001 mit LPG Prins
* getauft: Ließchen II / 132 000 km - 164 000 km / 235-er / Leder / AHK

Zitieren
#7
Aus eigener bruflicher Erfahrung, bringt Nüsse sich auch als großer mit einem Paketdienst anzulegen, denen ist dass trotz Konkurenz so was von egal wenn man sich beschwert
Mit DHL habe ich allerdings wenig Erfahrung
achnezi
[Bild: 16083226cl.jpg]
94er 3,1er TS US - just in work
95er 3,8er TS Canada - full options
05er Kia Sorento 2,5 CRDi als Daily
Suzuki Marauder just 4 fun

Leben ist zeichnen ohne Radiergummi
Zitieren

Wurde Dir hier geholfen? Dieses Forum ist kostenlos und werbefrei - und existiert!
Super Du kannst dazu beitragen: Dieses Forum unterstützen! Super




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste